von | 5.12.21 | Allgemein | 0 Kommentare

Was ist der Cost Average Effekt?

Beim Cost Averaging investiert der Anleger mit regelmäßige Käufe eines bestimmten Vermögenswerts. Der Sparplan bei z.B. Coinbase oder Trade Republic führt genau dies aus.

Dies verringert die Auswirkungen der Volatilität auf den Gesamtkauf. Die Käufe erfolgen dabei unabhängig vom Preis des Vermögenswerts und in regelmäßigen Abständen.

Mit dieser Strategie entfällt ein großer Teil der Arbeit, die mit dem Versuch verbunden ist, den Markt zu timen.

Wenn man jeden Monat 100€ kauft und der Markt fällt, dann erhält man automatisch mehr Anteile für das gleiche Geld.

Wenn der Markt steigt, erhält man für seine 100€ weniger Teile.

Der Cost Average Effekt wird auch als Dollar-Cost Average Effekt (DCA) bezeichnet.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.